www.schuleundkultur.zh.ch

Ranger auf Schulbesuch

Umweltunterricht

Ein Ranger kommt für drei Lektionen in Ihre Schulklasse und berichtet vom Leben in der Natur, aus seiner Arbeit und wie jeder einzelne Schüler und jede einzelne Schülerinnen zum Erhalt der Natur am See beitragen kann.

Die drei Lektionen werden von einer Fachperson gehalten und sind mehr als Umweltunterricht. Die Klasse erhält einen Einblick in den Ranger-Alltag und kann das Gelernte direkt in Bezug zum eigenen Alltag setzen. Ein schweizweit einmaliges Angebot!

www.greifensee-stiftung.ch/bildung-und-fuehrungen/fuer-schulen/ranger-lernen/

Veranstalter / Ort

Greifensee-Stiftung
8610 Uster

Zielpublikum

1. – 6. Schuljahr

Daten

3 Lektionen im Schulhaus
Daten nach Vereinbarung

Kosten

CHF  90 – 250

Kontakt

Urs Wegmann, Leiter Ranger
>E-Mail
Anfragen/Buchung über Tel. 044 942 1874
(Dienstag und Mittwoch 13.30 bis 16.00 Uhr)