«Mädchen oder Junge – spielt das eine Rolle?»

Eine interaktive Ausstellung

Aufgrund grosser Nachfrage bis 25. November 2017 verlängert!

Die interaktive Ausstellung «Mädchen oder Junge – spielt das eine Rolle?» in der PBZ Pestalozzi-Bibliothek Altstadt Zürich stösst bei Kindern, Erwachsenen und Schulen auf grosses Interesse. Sie wird deshalb bis 25. November 2017 verlängert.
Die Ausstellung besteht aus 14 Schatztruhen, die auf spielerische und abwechslungsreiche Weise unsere Vorstellungen von Mädchen und Jungen, von Frauen und Männern hinterfragen. Sie richtet sich an Kinder zwischen 5 und 11 Jahren und an Erwachsene.
Für Kindergärten, Schulen und Horte werden Führungen angeboten.
Der Besuch der Ausstellung sowie die Führungen sind kostenlos.

> Weitere Angaben zu Öffnungszeiten und Anmeldemöglichkeit für Führungen

> Flyer (PDF)

Veranstalter

Fachstelle für Gleichstellung der Stadt Zürich

Ort

PBZ Bibliothek Altstadt
Zähringerstrasse 17
8001 Zürich

Zielpublikum

Kindergarten – 5. Schuljahr, Lehrpersonen

Daten

verlängert bis 25. November 2017

Kosten

kostenlos

Kontakt / Anmeldung

Antonia Dürig
E-Mail

Tel. 044 412 48 66