www.schuleundkultur.zh.ch

Info-Anlass über kulturelle Angebote im Schuljahr 2017/18

Ort: Schauspielhaus Zürich, Schiffbau

Wer verbirgt sich hinter den Kulturangeboten von schule&kultur? Was ist unter einer Filmlesung zu verstehen? Wie erweckt man eine Spielfigur zum Leben? Wie tanzt ein Klassenzimmer? Wohin bewegt sich das Theater für junges Publikum? Wie funktioniert Beatboxen?

Mehr darüber erfahren Lehrpersonen der Kindergarten- und Primarstufe am Dienstag, 3. Oktober und Lehrpersonen der Sekundarstufe I und II  am Mittwoch, 4. Oktober im Schauspielhaus Zürich, Schiffbau. Kunstschaffende und Kulturvermittlerinnen und -vermittler aus allen Sparten stellen Ihnen an «Marktständen» aktuelle Angebote, Vermittlungsprogramme und Workshops vor.  Auch darüber, wie die Künste und kulturelle Anlässe Eingang in die Schule finden, wie sie sich mit dem Lehrplan verbinden lassen und was ein Kulturfahrplan ist, wird gesprochen. 

Geniessen Sie danach «Pumpernickel» mit einer musikalischen Stegreif-Comedy. In den improvisierten Songs werden sich Publikum und Kunstschaffende wiederfinden und ihr blaues Wunder erleben. Mit Wortwitz, Charme und Gitarre hält er einem den Spiegel vor. 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und auf den persönlichen Austausch.

 

> Anmeldung Di 3. Okt für Lehrpersonen der Kiga- und Primarstufe

> Anmeldung Mi 4. Okt für Lehrpersonen der Sekundarstufe I und II

Tipp

Rabenschwarz und Naseweiss

«Ich brauch mehr Platz», sagt das Weiss.
«Nur zu», freut sich das Schwarz, «dann kann ich darauf malen.»
«Aber übertreib es nicht», ruft Weiss.
So stürzen sich die beiden Gegenspieler in ein Schöpfungsabenteuer, bei dem kein Fleck mehr trocken bleibt.
Kiga, 1.–2. Schuljahr
Theater Stadelhofen, Zürich / Mo 20. Nov., 14 h

 

Meet me

Shaya, Feda und La’lia scheinen wieder festen Boden unter den Füssen und ein Dach über dem Kopf zu haben. Sie wollen die Vergangenheit und das Erlebte hinter sich lassen und neu anfangen. Doch sie werden in einer Warteschleife gehalten.

9.–10. Schuljahr / Berufs- und Kantonsschulen
Schauspielhaus Zürich, Schiffbau, Matchbox / November und Dezember 2017